Aktuelle Förderprogramme helfen Ihnen energetisch auf den neusten Stand zu gelangen:
Das BAFA (Bundesamt für Ausfuhrkontrolle) unterstützt energetische Sanierungsmaßnahmen. Dies beinhaltet auch Ihre Heizungsanlage. Bis zu 55% Förderung erhalten Sie u.U. zum Beispiel wenn Sie eine regenerative Energie nutzen wollen und dafür Ihre alte Ölheizung abschaffen. Regenerativ sind z.B. das Heizen mit Holz, mit einer Wärmepumpe oder mit Solarthermie. Genauere Infos erhalten Sie im Beratungsgespräch oder jetzt gleich auf der Seite des BAFA: 

BAFA Förderung zur Heizungssanierung:
BAFA - Anlagen zur Wärmeerzeugung (Heizungstechnik)


 

Sie wollen Ihrer bestehenden Heizungsanlage zu mehr Brennstoffersparnis verhelfen, stromfressende Heizungspumpen tauschen oder das System generell den aktuellen Standarts anpassen?
Sehen Sie hier welche Optimierungen im Bestand möglich sind:

BAFA Förderung zur Heizungsoptimierung:
BAFA - Heizungsoptimierung


Viessmann MS 06237

Beziehen Sie über uns eine förderfähige Viessmann Heizungsanlage (Heizungssanierung), so kümmern wir uns gemeinsam mit dem Viessmann FörderProfi um die Antragsstellung und alle notwendigen Formulare. – Sie lehnen sich entspannt zurück und genießen die Absicherung durch unsere Fördergarantie!